Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht · 04. August 2018
Vor einiger Zeit hatte ich von einer Freundin ein sogenanntes Bookies geschenkt bekommen. Ein Häkelkit für ein Lesezeichen. Nicht nur, dass es ein Lesezeichen zum selber häkeln ist, nein, es ist ein Schaf! S.u.p.e.r.s.ü.ß. Ich habe schon öfter diese Häkelkits herumstehen sehen, vor allem in Buchhandlungen, da die Verlage solche Kits in Auftrag geben. Die Supergurumis sind nämlich eine Erfindung von Jonas Matthies, der dazu bereits zwei Bücher herausgegeben hat. Ich muss zugeben, dass...
Erfahrungsbericht · 27. Juni 2018
Heute möchte ich euch von einer tollen Sache erzählen, bei der ich im Juni teilgenommen habe. Fibreshare ist ein organisiertes Verschicken von Wolle und ich bin wirklich total begeistert von der ganzen Aktion. Ich habe per Zufall über Instagram davon erfahren und spontan mitgemacht. Ganz ehrlich? Ich bin nicht wirklich ein Woll-Snob. Natürlich fangirle auch ich über hochwertige Wolle und bewundere all die Indie Wollfärber. Aber wenn das Budget knapp ist, dann bin ich auch mit günstiger...
Erfahrungsbericht · 12. April 2018
Baumwolle ist meine Liebe auf den zweiten Blick. Nach gescheiterten Amigurumi-Versuchen, die sicher nichts mit der Wollart an sich zu tun hatten ;), hab ich meine Baumwollgarn-Vorräte ganz weit weg gepackt. Sie spielten ab da eine eher untergeordnete Rolle in meinem Leben :D Dann habe ich ein Kissen gehäkelt und mich gefragt warum mir nicht früher aufgefallen war, wie weich das Baumwollgarn eigentlich ist. Und da ich eine Schwäche für recyceltes Baumwollgarn hab und nicht wirklich wusste,...